Google+ Followers

Samstag, 28. Juni 2014

Liebhaberstücke on Tour

Fast schon wieder eine ganze Woche ist es her, dass wir uns aufgemacht haben zu einem der allerschönsten Kunsthandwerkermärkte des Landes, in Bocksberg. Letzten Sonntag sind wir bei Traumwetter dort hin gefahren und haben einen Nachmittag lang ausgiebig schöne Dinge bewundert, geratscht, liebe Bekannte getroffen, die Marktatmosphäre genossen, geschlemmt, neue Ideen entsonnen, die Schönheit der Natur aufgesogen und gaaanz viel gelacht (wie immer, wenn wir zusammen sind...).

 

 
Wie ihr seht, waren wir an diesem Sonntag nicht die einzigen Besucher... aber aufgrund der hohen Temperaturen bewegten sich alle etwas langsamer, waren entspannter und jeder konnte alles bewundern.

 
 
 
  Es waren einige unserer Lieblingssaussteller da, wo wir lange und ausgiebig verweilten und natürlich auch "ein bisschen" einkauften.

 
 
 
Schöne Ecken für ein gemütliches Päuschen gab es natürlich auch... Also für uns steht fest: Wir kommen nächstes Jahr wieder und für euch lautet unsere Empfehlung: Mädels, wer im Umkreis von 200 km von Bocksberg wohnt: Es lohnt sich auf jeden Fall dort nächstes Jahr vorbeizuschauen, einen idyllischeren Markt werdet ihr nirgends finden.

Wir hätten Euch gerne so viel mehr Fotos gezeigt, aber wir waren so geflasht von den vielen schönen Eindrücken, dass wir oft schlichtweg vergessen haben, den Auslöser zu drücken. 

Morgen steht schon wieder das nächste Highlight an: Bei uns im Ort ist "Tag der offenen Gartentür" und da müssen wir natürlich hin...

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag - was macht ihr denn eigentlich?
Alex, Christiane und Susanne

Kommentare:

  1. Ich wohne zwar nicht in der Nähe, abe rich kann mir vorstellen, dass der Markt toll war. Ich liebe sie auch, diese Märkte!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr 3 :-)

    Ich kann mir gut vorstellen, wie lustig das war.
    :-)

    *wink euch ganz lieb zu*

    Was ich heute mache?
    Nur was mir Spaß macht :-) Faulenzen, lesen, Internet .....

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Schwestern!
    Toller Post - und so trefflich beschrieben - genau so war es - einfach spitze!
    Sende euch ganz liebe Grüße und lasst euch die gute Laune bei diesem miesen Wetter nicht verderben!
    Alex.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben
    Das sieht mir wirklich nach einem tollen Ausflug aus. Ich liebe so Märkte und fahre auch gerne mal etwas weiter dafür. Doch dieser liegt leider ziemlich weit weg von mir.
    Viel Spass im Garten und herzlichste Grüsse
    Gabriela
    P.S. wegen der Strankorbtasche ist gar kein Problem. Das verstehe ich sehr gut. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr 3
    Ich liebe solche Märkte auch, aber bei uns gibts diese kaum und wenn dann sind sie oft sehr enttäuschend.
    Wie schön, dass ihr so viel Spass hattet.
    Bei mir steht heute nichts auf dem Programm, der Kalender ist leer...Herz was willst du mehr.
    Jetzt gibts erstmal ein gemütliches Frühstück
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex, Christiane und Susanne,
    ich wär so gerne mitgekommen! Genau so stell ich mir auch einen Tag am Wochenende vor!
    Bei uns auf dem Land kann man solche Märkte an einer Hand abzählen....
    Und dann bei dem Wetter......
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr Lieben,
    das hört sich nach einem Markt ganz nach meinem Geschmack an!
    Leider etwas zu weit weg...
    Was ich heute mache? hmmm....heute regnet es hier wie aus Kübeln, also fällt der geplante Gang zum Flohmarkt eher flach....ich werde lesen und die Füsse hochlegen....herrlich!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Das kommt mir alles sehr bekannt vor.Ich meine jetzt nicht den Markt sondern die Situation. Genauso war es bei mir an Pfingsten in Bad Tölz. Wir Bloggerfrauen hatten einen Riesenspass. Aber es war auch heiß und es waren viele Besucher, da hat man halt nicht immer Lust zu fotografieren. Ich wünsch euch heute einen schönen Tag und lasst uns dabei ein bissl teilhaben wenn ihr die Gärten anderer inspiziert.
    Lieben Gruß
    Heide

    AntwortenLöschen
  9. Hallo lustige Drei
    Solche Märkte sind einfach immer grandios! Als ich vom letzten Markt ein altes, kleines Fensterchen Heim brachte, sagte mein Mann:" Na toll, ich zahle Entsorgungsgebühren und du kaufst das alte Zeugs wieder zurück". Na ja, er hat natürlich dazu geschmunzelt.
    Ich habe diese Welt erst durch das Bloggen entdeckt. Finde es einfach wunderbar! Es ist, als wären mir neue Augen, eine neue Sicht, Dinge anzusehe entstanden. L.G Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr Drei!

    das klingt ja sehr vielversprechend. Der Umkreis von 200km geht sich bei mir nicht mal annähernd aus, aber vielleicht lässt sich das ja mit einem Kurzurlaub verbinden. mal sehen, danke auf jeden Fall für den Tipp.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ihr Lieben,
    toll so ein Kunstmarkt. So was würde mir auch mal gefallen, gibt es bei uns in der Gegend leider nicht. Ich wünsche euch nächste Woche noch viel Spaß bei den offenen Gärten.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja schöne Fotos von euch 3. Tag der offenen Gartentür klingt aber auch ganz gut. Bei uns in München gibt´s ja die Hinterhofflohmärkte (ein Traum!) und neuerdings auch in Stadtteilen, die nicht so glücklich mich Hinterhöfen übersäht sind, die Gartenflohmärkte. Wie schade, daß ich fast jeden Samstag im Geschäft steh und dadurch so wenig Zeit hab ;-)
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hey ihr 3!
    Kunstmärkte sind was Feines... schön gucken, vielleicht was kaufen, sich´s einfach gut gehen lassen. Wunderbar !
    Mein Mann war den unseren beiden Schnuffis schwimmen. Mein Kleiner macht grad das Seepferdchen und sie hatten von der Schwimmlehrerin den Auftrag bekommen, zu üben. Ich habe die Zeit zuhause genossen, hihi. Gaaaanz in Ruhe für mich allein...
    Ich wünsch euch noch einen schönen Restsonntag und für morgen einen stressfreien Wochenstart...
    LG
    ♥Ulli♥

    AntwortenLöschen
  14. Das klingt nach einem wunderschönen und entspannten Ausflug! Schade, dass das mit den 200 km bei mir nicht der Fall ist... aber es war fein, virtuelle dabei zu sein!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  15. Ohja ... dort war es bestimmt wunderschön ... Ein toller Wochenendausflug.
    Schade das das Wochenende schon wieder vorbei ist.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Ihr drei Lieben,
    das sieht auch sehr entspannt mit euch aus :-) Ich wäre gerne mit euch drüber hergeschlendert und hätte auch ein kühles Bierchen mit euch geteilt. Ein wenig neugierig bin ich aber, was blättert ihr denn da für Schriftstücke durch?

    Übrigens Christiane:
    80 Minuten Joggen!? Solange kann ich noch nicht mal beim Joggen zuschauen! Wahnsinn. Aber ich verstehe was du mir sagen wolltest
    und danke dir :-)

    LG euch allen
    Naddel

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ihr Drei,
    Das klingt nach einem wunderschönen Tag :-)
    Herzliche Urlaubsgrüsse aus der Bretagne,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Oh Mädels, da wäre ich doch gerne auch dabei gewesen!!! Schade aber auch, dass ich ein wenig weiter weg zu Hause bin! Ja, die Fruchtstände der Jungfer sind mir auch sehr lieb!
    Habt eine wundervolle Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Hallo ihr drei!
    Vielen Dank für euren Kommentar auf unserem Blog! Wir haben uns auch gleich mal bei euch als Leser eingetragen. Auf eurem Blog gibt es wunderschöne Dinge zu entdecken und die Kräutermuffins sehen auch sehr, sehr lecker aus. Wir gehen jetzt noch ein bisschen bei euch stöbern...

    Wünschen einen guten Wochenstart und liebe Grüße
    Petra & Jinx

    AntwortenLöschen
  20. Ihr lieben Drei,

    ja, das sieht nach einer Menge Spaß und vielen kreativen Ideen aus. Solche Markttage sind mir die liebsten ♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Ihr drei,
    erst heute komme ich dazu, Euren schönen Post zu lesen - entschuldigt bitte!
    Was wir gemacht haben? Wir haben uns dazu aufgerafft nicht einen Markt zu besuchen (was ich natürlich viiiiiieeeel lieber gemacht hätte!!), sondern wir sind selbst auf einen Flohmarkt gegangen, um unsere vielen Flohmarktkisten zu reduzieren. Es musste einfach sein!
    Uff, war das anstrengend, aber jetzt sieht unsere Garage schon viel besser aus und wir haben ein gutes Gefühl. :-)
    Leider gab es aber auch ein paar sehr nette Nachbarstände und so kamen dann doch ein paar "neue" alte Stücke ins Flöckchenliebe-Haus. ;-)
    Kennt Ihr das auch? Eigentlich will man ja nichts dazu kaufen und trotzdem kann man nicht widerstehen.
    Euer Markt hört sich ja sehr verlockend an. Und die Bilder - Ihr in Sommerkleidchen - sieht auch sehr nett aus.
    Schade, dass es zu weit weg von meinem Zuhause ist.
    Euch dreien wünsche ich eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  22. Halllo ihr Lieben,

    euer Ausflug sieht sehr gemütlich aus, wie immer wenn ihr was zusammen macht.Man sieht so richtig, dass ihr euch einfach gut versteht.

    Und an Christiane: Wenn ich gut gefrühstückt habe, dann fällt es mir nicht so schwer mich bis zum Abendessen mit Obst über Wasser zu halten. Was ich nicht könnte ist abends hungrig zu sein. Dann habe ich schlechte Laune. :-)
    Das mit den Chips wäre für mich nicht schlimm. Mit den Süßigkeiten war das schon anders. Das ist ganz schön hart. Deswegen habe ich am Anfang so viel Obst gegessen um den Hunger auf Süßes zu stillen. Inzwischen geht es und ich bin nicht mehr so auf Entzug... :-)

    Ich wünsche euch eine tolle Woche
    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  23. Oh ja, auf den Tag der offenen Gartentür freue ich mich das ganz Jahr schon drauf.
    Viel Spaß und liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht nach viel Spaß aus...ein richtig schöner Mädel-Ausflug.
    Und die Einkäufe müsst Ihr aber noch zeigen...
    Leider wohne ich zu weit entfernt...aber ich gebe auch so schon genug für Deko und Garten aus...
    Liebe Christiane, schreibst Du mir bitte nochmal Deine Adresse an niwibo.68@web.de für die Nettigkeiten, danke.
    Einen sonnigen Nachmittag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Es sieht wirklich nach einem schönen Tag aus :) Ihr habt einen schönen Blog, so schlicht, gemütlich und süß :))

    Liebe Grüße,
    Cho

    AntwortenLöschen
  26. Hallo ihr,
    ach wie schön! Sofort würde ich mich ins Auto setzen und auch so eine tolle Veranstaltung besuchen. Ich liebe diese Festivals!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  27. Was gibt es Schöneres, als mit lieben Menschen einen Tag zu verbringen und einen Ausflug zu machen?! Und dann noch zusammen bloggen!
    Wunderbar!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Christiane,

    ich nochmal. Die Hortensien kommen gut an der Hecke. Sie brauchen nicht zwangsläufig Schatten. Meine Hecke steht ab mittags in der prallen Sonne. Ich habe auch welche im Schatten die kommen auch gut, aber kein Vergleich zu denen in der Sonne.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  29. MEI nett i mog ja soooo AUTELLUNGEN ah sooooo gern,,,
    mei is des ah FREID;;;
    habts es sicha nett ghabt,,,
    jaaaaaa wir kaffan gaaaaanz vuiii ein auf der MESS::ggggg
    damit wieda wos mit hoam nehma kannst..
    host nit ah paar BUIDLN gmacht bei der GITTI,,,,
    mei de moast uns no zoagen.... freu..freu..
    hobs no fein und DANKE für de liaben WORTE
    bei mir.. bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  30. Ich liebe Kunsthandwerkermärkte. Da finde ich immer - einfach immer - etwas Tolles und Besonderes.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  31. Das schaut nach einem schönen Tag aus.
    Ich habe den Kommentar erst jetzt gelesen und werde mich an die Arbeit machen, dass auch schnell das Give Away seinen Weg findet.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  32. Oh.... wie schön! Das schaut wirklich nach einem tollen Erlebnis aus.
    Ein sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Hab grad gegoogelt, wo denn das ist. Ufff, so weeeeeit weg?! Seufz, da muss Frau Gwundergarten passen. Dabei schaut's wirklich sehr verlockend aus.
    Hihi, also die Bloggerin möchte ich sehen, die durch die Katzenklappe passt :o). Das Hasengehege ist Marke Eigenbau ... leider schon alt und klapprig und ich hoffe, dass es die Häschen überlebt und nicht umgekehrt, denn es sollen die letzten Häschen im Gwundergarten sein ... und als Braten würden sie sich definitiv nicht mehr eigenen *grins*.
    Hab ein schönes Wochenende.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  34. Hallo ihr,
    vielen Dank, dass ihr immer so nette Kommentare auf meinem Blog hinterlasst.
    Euer Blog ist auch traumhaft, so viele schöne Ideen und Rezepte.
    Auch die Bilder von der Gartenausstellung sind toll.
    Ich liebe auch Gartenausstellungen. Meine Freundin stellt auch immer mal auf
    so Gartenausstellungen aus, mit tollen Sachen.
    Schönen Sonntag, Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  35. Oh ihr Lieben,
    da wäre ich sooooofort mit geschlendert ;-) Soooo schööööN ;-)
    Liebe Christiane, du bist die *EINS*drei*vier*sechs*
    und ich freue mich riiiiesig ;o)
    Würdest du mir bitte noch deine Adresse durchgeben : renate.kerber[at]gmx.de
    und Dinge die du so gar nicht magst !! Lieblingsfarben weiß, grün, rosa hab ich notiert *hihi*
    Ich finde es immer etwas schwierig, was passendes zu finden, für jemanden den man noch nicht so gut kennt ;-/ aber ich bemühe mich !!
    Soll ja schließlich auch nett sein, so eine Nettigkeit *gg*
    in diesem Sinne wünsche ich dir mit deinen Liebne noch einen besonders netten Sonntag und grüße euch
    gaaaanz <3lich, Renate ;o)

    AntwortenLöschen
  36. was herrliche Bilder- danke fürs Zeigen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...