Google+ Followers

Sonntag, 24. Juli 2016

Sternstunden...

Hallo Ihr Lieben,
 
Sterne sind nicht nur zur Weihnachtszeit voll im Trend, sie haben
schon längst unseren Alltag erobert.
Ich habe mir gedacht, das Thema "Sterne" mal näher
zu betrachten.
 
So durfte ich auf einen Kundenwunsch hin, diese Kissen fertigen.
Ich denke, die Sache mit dem Pailletten könnte für weitere Projekte interessant werden...
 

                              Aber nicht nur Home-Deko lässt sich aus Sternenstoff verarbeiten,

                            Taschen in sämtlichen Größen eignen sich auch hervorragend dazu!


 
Um die kleine Tasche herum, gesellen sich die blühende
Funkie und meine Lieblingsblume die Hortensie. Sie war
ursprünglich weiß, doch jetzt verfärben sich ihre Blüten
in ein zartes Rosé-grün. Herrlich! 



 
Und da wir (leider) nicht mehr ohne ständig erreichbar zu sein existieren können,
habe ich hier ein paar Anregungen für eure nächste Handytasche.
Diese Exemplare sind aus Textilgarn gehäkelt und im Falle eines Falles,
ist euer Mobiltelefon rundum geschützt.
 

 
 
Natürlich gibt es
noch unzählige Gestaltungsmöglichkeiten...
 
 
Handytasche aus Filz...
 

 
zu meinem Lieblingsmaterial zählt zur Zeit die Jute-Kordel
oder wie man in Bayern sagt (der "Wurstbendel"). Dieses Material
ist wirklich eine Überraschung - formstabil und dank des Naturtons
mit allen anderen Farben und Materialien kombinierbar.



 
Ich wünsche euch einen guten Start in diese Woche und bleibt weiterhin kreativ und neugierig!
 
Eure Alex.
 

Das Glück kann man nicht zwingen,

aber man kann es einladen!

                                                                  Attila Hörbiger

Dienstag, 19. Juli 2016

Lavendelblaue

Bilder hab ich Euch schon vor drei Wochen versprochen.... und nun
kommen sie endlich.




 Dieses Jahr wuchert der Lavendel bei uns richtig. So schön war er
schön lange nicht mehr.




 Einige Bündel hab ich schon zum Trocknen aufgehängt und
mittlerweile verbreiten sie schon im Haus ihren Duft.





Also falls Ihr jetzt Lust auf noch mehr Lavendel bekommen habt,
ich habt, dann probiert doch mal Lavendelcookies aus
diesem  Post.
Oder Ihr macht Euch Lavendelbadesalz - auch sehr fein.



Blaue Blumen wirken so herrlich kühl - 
sogar an einem heißen Sommertag. 





Auch die Clematis, von der ich nicht weiß, wie sie heißt, blüht schon seit Wochen.




Ok - das ist schon fast nicht mehr blau, aber lila mag ich im Garten
auch sehr gerne - allerdings wirklich nur im Garten.




Ich wünsch Euch allen ein paar herrlich heiße Sommertage!

Ich geh jetzt Weichseln pflücken - später gibts dann leckere
Weichselnudeln. Das Rezept und Bilder unserer neuen Küche
gibts dann nächstes Mal.


Ganz liebe Grüße, Christiane
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...