Google+ Followers

Donnerstag, 10. September 2015

Isa´s Café und Weinbar in Wertingen

Hallo Ihr Lieben,

bevor wir Euch beim nächsten Post die Bilder vom sehr gelungenen
Hoffest mit uns bei Irmi zeigen, möchten wir Euch noch ein ganz zauberhaftes
Café vorstellen.

Da wir in den letzten Wochen außer Stress nur Stress hatten, haben wir
uns kurz vor dem Hoffest noch einen freien Vormittag mit Brunch gegönnt.

Kommt mit rein in Isa´s Café und Weinbar - 
Alex geht schon mal vor....



 .... und genießt mit uns die tolle Atmosphäre dort.



Wenn Ihr bei uns in der Umgebung wohnt, kennt Ihr das Café vielleicht schon.
Wenn nicht, dann müsst Ihr unbedingt schnell dort hin. 



Es ist so schön dort - man kommt hinein und fühlt sich sofort zuhause.



Alles ist sehr geschmackvoll eingerichtet....




... mit ganz viel liebe zum Detail. Es gibt immer frische Blumen und sind die
Zuckerdöschen nicht herrlich? 
Alles ist immer sehr sauber und die Deko ist ein Traum.




Außerdem gibt es super leckeren Dinzler Kaffee.



Und das Frühstück ist einfach genial. Egal ob Brot, Semmeln, Marmelade,
Honig, Wurst, Aufstriche oder Käse. Man merkt einfach sofort, dass es alles frische Produkte
sind und keine 08/15 verpackte Ware. Wir saßen ja an der Theke und haben in
die (offene) Küche spitzeln können und alles wurde ganz frisch zubereitet. Nichts steht
schon rum. Das Müsli mit den frischen Früchten und dem Joghurt ist
sehr zum empfehlen. Man bekommt auch frisch gepressten Saft und auch sonst
nur feine Markenprodukte.

Zu Zeiten, wo an vielen Ecken die "Café-Ketten" ja einen großen Zuspruch haben,
können wir nur sagen - wenn Ihr einmal in Isa´s Café gewesen seid, dann
werdet Ihr immer wieder dort hin gehen - es zieht Euch sozusagen fast
magisch an :-)
 



Und obendrauf auch gibt´s noch den Augenschmauß :-)




Es gibt dort natürlich auch ganz tolle Mittagsgerichte, wundervolle selbstgemachte
Eistees, Wein, selbstgebackene Kuchen und Torten mit regionalen Zutaten...... ich 
könnt ja noch tausend Dinge aufzählen, aber schaut einfach mal vorbei, wenn Ihr in der 
Gegend seid. Aber nicht vergessen - es ist sehr ratsam, vorher zu reservieren - wir haben 
es nicht gemacht und es war nur noch der (wunderschönen) Platz an der Theke frei. 
Wir waren keine 10 Minuten da, dann war das ganze Café schon voll.

Ein Bloggertreffen wäre dort sicher auch perfekt!
 
Wir haben ein paar wirklilch schöne Stunden dort verbracht und mal wieder
über unser Leben und unsere Träume sinniert.... und die Arbeit juhu schreien lassen.

Leider haben wir ganz vergessen Bilder von ebenso schönen Außenbereich
zu machen. Aber klickt mal  hier, dann kommt Ihr direkt auf die Internetseite.

Ganz besonders zu erwähnen ist auch das äußerst freundliche und zuvorkommende
Personal! 

Liebe Isa, vielen Dank, dass wir die Bilder bei uns zeigen dürfen - und wir
kommen sicher bald wieder!



Beim nächsten mal gibt´s dann die Bilder vom Hoffest und unserer Ausstellung.

Ganz liebe Grüße, 
Christiane, Susi und Alex

Kommentare:

  1. Oh das sieht ja sagenhaft einladend aus! ☺
    An so einem Ort mag ich auch allzu gerne verweilen und das eine oder andere Tässchen Kaffee genießen.
    Viele Grüße ~Susanne-~

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, das sieht aber wirklich sehr gemütlich aus!
    Da glaub ich euch, dass man dort ein paar schöne Stunden verbringen kann.
    Viele liebe Grüße euch dreien.
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Drei,
    das ist ja ein bezauberndes Café! So niedlich und gemütlich eingerichtet. Da fühlt man sich wirklich wie zu Hause, eine Café - Kette kann da nicht mithalten.
    Ich hab jetzt richtig Hunger bekommen, nach diesen tollen Bildern mit so vielen Köstlichkeiten.
    Ich wünsche euch noch eine schöne Woche,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. haaalölleee meine SCHNACKERLEN....
    mei jetzt wor i schooooo lang nimma do,,,
    des CAFE..ollallaaa... do dats ma ah guat gfalln
    und da GITTI und da RENATE,,,,,und....und.....ggggg
    wir ham ja in ALPBACH ah so ah netts,,,,
    CHRISTIANE-SCHNACKIIIII.... vermiss di.....
    hobts no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr Drei,
    das sieht wirklich sehr gemütlich aus und das Frühstück mmmh!
    Ich freu mich schon auf die Fotos vom Hoffest! Ihr hattet bestimmt viel Spaß!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Ihr Drei,
    das Frühstück sieht umwerfend aus. So liebevoll dekoriert.
    Da schmeckt es gleich noch besser.
    Ein Bloggertreffen wäre da bestimmt klasse, doch leider so weit weg...
    Habt einen Happy Friday, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    das Cafe sieht ja mal schon gut aus,aber was da aufgetischt wird ist der Hammer!! Das sieht sowas von lecker aus und so liebevoll serviert.Die Adresse merk ich mir wenn ich mal in der Nähe bin.
    Ein schönes Herbstwochenende euch Dreien
    Heide

    AntwortenLöschen
  8. Schade dass das Cafe so weit weg ist von mir. Ich liebe es mit meinen Freundinnen frühstücken zu gehen und verschenke es auch ganz oft. An solche Tage erinnert man sich immer sehr gerne und das bei euch sah ja sagenhaft aus. Schön dass ihr das gemacht habt, freut mich für Euch. Ein herrliches Ambiente.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ihr Drei,
    ach ist das ein süsses Café..., sieht sehr gemütlich aus. Uiiii, und das Frühstück, ist ja wirklich sehr einladend.
    Wünsche Euch einen schönen Abend.
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr Drei,

    das sind ja tolle Bilder! Und ihr habt mich auf eine Idee gebracht.
    Aber das muss ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen.
    Es ist schön wenn man solche Perlen kennt und weiß wo es gut ist.
    Ich hasse nichts mehr als mich über schlechte Cafe´s zu ärgern.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Renate aus Kaisheim11. September 2015 um 22:58

    Hallo ihr drei,
    ein wirklich schönes Cafè, kannte ich noch gar nicht und da würde auch ich als Veggi was gutes finden und ihr habt es euch verdient nach der ganzen Arbeit und die nächste Ausstellung steht ja schon fest.
    Das Hoffest war wirklich gelungen.
    Schönes Wochenende
    Renate

    AntwortenLöschen
  12. Ohh, in so a Cafe woit i scho immer a moi hi !!!!!
    Bei der nächsten Fahrt ins "Unterland ist das angesagt!
    Liebe Grüße
    Trauma

    AntwortenLöschen
  13. hallo ihr lieben,
    wow, ist das ein schönes plätzchen!!!!! die räumlichkeiten und die einrichtung finde ich einfach grandiös!
    es sind halt ganz besondere cafes, sowas findet man nicht oft...
    aber vielleicht umso mehr weißt man sie dann zu schätzen.
    ganz viele liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...