Google+ Followers

Samstag, 10. Oktober 2015

Der goldene Oktober

hat sich gestern bei uns von seiner besten Seite gezeigt. 
Geht Ihr ein Stückchen mit mir durch unseren Herbstgarten?
Also kommt - geht auch ohne Jacke - es ist ziemlich warm bei uns!
 
Fangen wir mal bei den Gräsern an. Im Herbst zeigen sie sich
ja von ihrer schönsten Seite.



 Die Herbstanemonen und die Fetthennen blühen gerade wunderschön.










Überall am Garten hab ich jetzt kleine selbstgetöpferte
Häuschen aufgehängt. In diese passt ein Teelicht und
gerade an Herbstabenden und im Winter sieht das
im Garten sehr schön aus.

 


 Meisenknödelhäuschen hängen auch schon (noch ohne Futter :-)) und
die Rosen blühen auch noch richtig schön.




Ein großes Futterhäuschen hat diesmal eine Wimpelkette von mir bekommen...




 .... ebenso das Willkommen-Schild....




 .... und meine "Haus-am-See-Kugel".....


Der Sonnenhut ist auch noch in voller Blüte.

 


Eine meiner Lieblingspflanzen, die Wolfsmilch, ist einfach
unverwüstlich - wächst wie Unkraut, ist unverwüstlilch, 
aber wunderschön und zwar das ganze Jahr.




 Dank einer ganz lieben Bloggerin hab ich dieses Jahr meine ersten weißen Baby Boos
im Garten ernten können. Also ein paar Samen kann ich bestimmt abgeben,
wenn wer welche möchte!




 Und natürlich gibts auch noch andere Kürbisse in grün und grau. Und
das weiße Fettblatt hab ich mir neulich gegönnt.









So Ihr Lieben, ich muss dann mal wieder an die Arbeit. Seht
Ihr die vielen Quitten auf dem Baum? Die sollten in den nächsten
Tagen geerntet werden. Ich fang heute mal damit an. Es sind wirklich
sooo unglaublich viele, dass ich sie nie verbrauchen kann. Also 
wer in der Nähe wohnt und welche möchte, meldet Euch einfach
bei mir!

Was ich damit leckeres mache, zeig ich Euch dann nächstes Mal. 

Genießt den goldenen Oktober,
ganz liebe Grüße,
Christiane


Kommentare:

  1. Liebe Christiane,

    so ein schöner Gartenrundgang - und hast recht, Jacke brauchte ich gar nicht ;)
    Deine Häuschen, ob für Knödel, Futter oder Teelicht sind allesamt wunderschön.
    Ich erfreu mich auch jeden Tag an meinem schönen Knödelhäuschen im Garten.
    Ein paar Samen für Baby Boos könnt ich für nächstes Jahr auch gebrauchen ....

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christiane,
    Wunderschön hast Du es im Garten :-)
    Ich bin schon gespannt was Du alles aus den Quitten machst.
    Dein Baum trägt reichlich.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe CHristuiane, von wegen goldener Oktober. Bei uns wird es seit Tagen leider gar nicht wirklcih hell. Alles grau in grau.
    Gestern wars ein bißchen besser, aber heute...echt schlimm sag ioch dir.
    Was für wundervole Bilder von deinem Garten. Bei uns steht der Quittenbaum auch voller Früchte, aber sie sind ncoht nciht reif. Brauchen wohl noch ein bißchen Sonne.
    Danke für deinen Besuch bei mir...und , jaaaaa Mödling ist nciht so weit entfernt, Ich mag die Stadt sehr gerne und du musst dich unbedingt melden wenn du wieder da bist. Dann sehn wir uns ganz bestimmt.
    Alles Liebe
    Barbara, die deine Häuschen immer wieder sooooo süß findet.Eines hab ich ja zum Glück :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christiane,
    so schöne Sachen. Ich weiß gar nicht was mir besser gefällt, die grosse Kugel oder das Vogelhaus mit der Wimpelkette. Ach, eigentlich alles! Würde ich mir genauso in den Garten hängen. Die Windlichthäuser sind auch ganz wundervoll!
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christiane,
    Du hast einen wunderbaren Garten. Und all die kleinen Häuschen sind einfach zu schön.
    Besonders die Mini-Wimpelketten hast du toll hinbekommen.
    Nun wünsche ich Dir ganz viel Spaß bei den Quitten, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. sooooo schöne Fotos! Und diese Töpfersachen....ganz besonders, so etwas habe ich noch nie gesehen, wirklich wunder wunderschön:-)
    Glg. Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane !
    Danke für diesen tollen Rundgang ! Du hast es wirklich traumhaft schön im Garten. Sag mal, würdest Du Deine getöpferten Schönheiten auch mit der Post nach Österreich schicken ??? Die Vogelhäuser und Meisenknödel-Häuser sind sooooooo schön !!!! Kannst mir ja vielleicht mal ein Mail schicken ?!?! Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend liebe Christiane !
    Dein Garten ist einfach zauberhaft. Deine ganzen süßen selbstgemachten Teilchen passen super dazu. Die Wolfsmilchpfanze habe ich noch gar nicht in meinem Garten, wäre eine gute Idee ! Danke für´s Mitnehmen ;0)
    Hab einen schönen Sonntag ♥ Ich lass viele liebe Herbstgrüße da ♥
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christiane !
    Das sieht wunderbar aus. Und noch gar nicht richtig herbstmässig.
    Wenn ich da so bei uns rausschaue ...
    Danke fürs Mitnachdraussennehmen
    und liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. OHHHHH SCHNACKERLE.....
    wooooos du alles machst,,,
    mei i bin begeistert,,,,
    hob den andern POST ah no angschaut,,
    soooo scheeene SACHEN,,,,,
    mei fleißig IHR drei,,,,,,,

    i hoff wir sehn uns im FRÜHJAHR,,,,
    will ja nooooo des ZUCKADOSAL,,,,ggggg

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE vom letzten mol
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. ahhhh jetzt ist mein ganzer Kommentar weg...
    wollt dir schreiben wie toll die Häuschen sind...
    und ob Du noch zwei Samen für mich hast...
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Herbst ist wirklich die schönste Jahreszeit - ich hab noch nicht mal dekoriert. Deine Häuschen sind sehr schön! Du erinnerst mich daran, dass es an der Zeit ist, Erika zu kaufen, ich habe noch gar nichts hier, aber heute bekomme ich kleine Kürbisse.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christiane,
    von deinem Garten bin ich jedes Mal wieder begeistert, egal zu welcher Jahreszeit. Die Teelichthäuschen gefallen mir ganz besonders gut!!! Vielen Dank für den Tipp mit der Wolfsmilch...für unverwüstliche Sache bin ich immer zu haben. Bei ein paar Baby-Boo-Samen würde ich auch nicht nein sagen...

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Deine selbst getöpferten Häuschen sind zauberhaft!!! Die Wolfsmilch habe ich auch, kann ihre Unkrautneigung bestätigen, aber stört ja nicht, von Zeit zu Zeit weise ich sie in ihre Schranken ..*lach*.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  15. Renate aus Kaisheim11. Oktober 2015 um 11:42

    Hallo Christiane,
    wunderschön getöpferte Häuschen hast du ja wieder, sind die neu oder habe ich die beim Hoffest nicht gesehen? Das Meisenknödel Haus habe ich aber ich hätte da einen Apfel für die Amseln rein getan, aber vielleicht können sich die da nicht so halten, aber es hängt schon aber auch noch solo. Dein Garten ist wirklich so sehenswert und gepflegt.
    Bis bald lieben Gruß
    Renate

    AntwortenLöschen
  16. Toll, ein Quittenbaum. Ich liebe Quitten! Sehr schöner
    Spaziergang durch Euren tollen Garten.
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christiane,
    ach schade, dass ich nicht in der Nähe wohne. :-(
    Sonst wäre ich mit einem ganz großen leeren Korb gekommen. :-)
    Deine Töpfersachen sind so schön. Das Futterhäuschen mit der Girlande ist aber der Oberknaller. So witzig und süß. Die Vögel sollen es eben auch schön und gemütlich haben!!
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir. Ich finde, Deine Fotos sind auch sehr schön. Das oberste rechts ist doch zum Beispiel megaschön.
    Letzte Woche war ich zu Besuch in Scheyern, im "Kunst im Gut". Da habe ich schon Ausschau nach Euch dreien gehalten. Leider habe ich Euch nicht gefunden.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!!!
    Ich habe auch Quitten geschenkt bekommen. Dieses Jahr muss wohl die Ernte überall gut gewesen sein.
    Aber sie zu entsaften, ist einen Höllenarbeit.
    Schönes Wochenende noch...
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Deine getöpferte Gartendeko find ich ganz bezaubernd.
    Die Herbstzeit find ich herrlich. Es gibt so viel anderes im Garten zu entdecken als im Sommer.
    Quitten ernte ich auch diese Woche.
    Hab eine gute Woche ★ Angela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christiane,
    deine Tonwerkstücke sind so wunderhübsch. Besonders die Tonhäuschen gefallen mir sehr, sehr gut. Dein Garten strahlt eine wunderbare Ruhe aus.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntagabend,
    liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh...... Die getöpferten Kunstwerke sind ein Traum!!!!! Erweckt das *sofort-haben-will*-Syndrom in mir!
    Dein Garten und alles drum rum ist so wahnsinnig schön. Meine Vorrednerin hat recht: Es strahlt so eine herrliche Ruhe aus. Einfach toll.
    GVLG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. ach gottchen wie das herzig aussieht. die kleinen Wimpelketten- einfach zauberhaft. Wär ich ein Vogel, würd ich sofort bei dir im Garten einziehen ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christiane!
    Du hast ja regelrecht einen Märchengarten mit ganz entzückenden Häuschen darin.
    Da kann man hinreißend entspannen und vom Alltag abtauchen.
    Wünsche dir eine wunderschöne Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christine!
    Der Herbst zeigt sich zur Zeit wirklich von seiner schönsten Seite.
    Tolle Bilder hast du gemacht.
    Die Vogelhäuser sind ♥allerliebst.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Christine,

    Dein Garten ist ein wahrer Traum und die liebevollen Häuschen machen ihn ganz bezaubernd. Immer wieder schön, hier vorbei zu schauen und die schönen Bilder zu geniessen.

    Herzliche Grüsse schickt dir
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschöne herbstliche Garteneindrücke !
    Rosige Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Christiane,

    man was war das für ein schöner herbstlicher Rundgang! So ganz nach meinem Geschmack und in netter Gesellschaft! Und diese ganzen Wunderwerke die da bei dir rumhängen... traumhaft schön und fast verwunschen. Hat sowas Märchenhaftes!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Christiane,
    ich danke dir für diesen herrlichen Spaziergang durch deinen Traumgarten. Deine getöpferten Schätze sind sooooo schön und viel zu schade um bei schlechtem Wetter draußen zu sein !!!!!
    Alles fügt sich soooo schön zusammen und ist einfach zauberhaft.
    Ich wünsche dir eine zauberhafte Woche und werde mich heute auch zu unseren Quitten begeben und ernten und verarbeiten,
    gaaanz <3liche Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...