Google+ Followers

Freitag, 4. April 2014

Mission: "Operation Hühnergehege"

Einen schönen Start ins Wochenende wünsch ich
Euch allen!

Wir hatten die Woche schon ein ziemlich lustiges
Projekt - unser Hühnergehege!

Ja - so sah es jetzt nach 3 Jahren aus. So lange haben
wir unser Federvieh jetzt schon.






Ich wollte ja schon immer Hühner haben und als wir dann so süße
puschelige Seidenhühner gesehen haben konnte ich sogar meinen
Mann überzeugen. Er wollte zuerst nämlich keine! (ihm reicht schon
mein Gegackere)

Ja und uns sagte man, dass diese Hühner gar nicht "scharren"! Wie
sagte mein Papa: "Hühner die nicht scharren, die gibt´s nicht!"
"Doch", sagte ich, "diese wirklich nicht"! 

Könnt Ihr das Ergebnis sehen?  Genau es wächst nichts mehr,
aber schon gar nichts.

Also - Rasen säen - dachte ich mir, aber das funktioniert nicht 
wirklich, denn wie soll der denn wachsen, wenn ständig wer den
Samen wegpickt?!

Da hatte ich DIE Idee! Rollrasen muss her - also ganz einfach
Rollrasen bestellt und verlegt - ahm.. verlegen lassen. 





Ich weiß - das ist schon etwas seltsam, aber ich
habe meinem Mann versprochen, dass sie jetzt
bestimmt goldene Eier legen :-)))






Und einen schönen Sandplatz zum "Baden" haben sie
auch gleich noch bekommen. 






Zum Schluß noch ein bißchen Regen bestellt!






Hier seht ihr übrigens: Rosalie, Julia und Olivia - Berta
ist aus dem Bild gehüpft!





Sieht es nicht wieder schön aus?

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,
genießt das herrliche Wetter.

Liebe Grüße, Christiane



Kommentare:

  1. Hallo Christiane
    Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich habe mich gleich als Leserin bei dir eingetragen. Ich würde mich freuen, wenn du bei mir auch Leserin wirst. Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich freue mich schon auf weitere Posts von dir.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Evelyn,
    schön, dass Dir unser Blog gefällt. Hab mich grade als Mitglied bei dir eingetragen.
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  3. ohhhhh SCHNAAAACKI:::
    de PIPIHENDAL... san jaaaaa volleee hetzig
    UND an grünen RASEN hams jetzt ah no bekommen
    MEI de werden jetzt sicher GOLDENE EIER legen
    UND zur not lackierst de halt um...
    bussale de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Also diese Hühner sind ja wohl der Oberhammer! Sehen die goldig aus! Und das Gehege... Hut ab! Die Hühner haben es ja traumhaft. Und alles so schön mit der Kamera eingefangen. Ich wünsche euch ein traumhaftes Wochenende!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christiane,
    danke für deinen reizenden Besuch - also deine Damen sind ja ein lustiges Völkchen ... wenn du das nächste Mal kommst, bring sie doch einfach mit!
    Einen schönen Sonntag und lieben Gruß an das Hühnervolk
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christiane,
    ooh, dankeschön für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Ich habe mich total gefreut eine neue Leserin begrüßen zu dürfen!!!
    Deine Hühner sind ja wirklich der Knaller und das Haus dazu hätte ich selbst gerne, total cool! Das erinnert mich so an Pettersson und Findus.. :-)
    Eigen Hühner zu haben ist bestimmt eine prima Sache!? Als Kind hatten wir auch welche, das war so witzig :-)
    Ganz viele Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christiane,
    was für ein Luxus-Hühnergehge. Wahnsinn. So schön ist es geworden. Da werden Eure Hühner nur noch glückliche Eier legen.
    Danke für Deinen netten Kommentar zu den Nettigkeiten.
    Das ist eigentlich ganz einfach.
    Wenn Du eine Nettigkeit von mir möchtest, brauche ich nur noch Deine Adresse. Dann bekommst Du in den nächsten Wochen Post von mir, die Du dann bei Dir postest, Und in diesem Post gibst Du den ersten drei Kommentatoren einfach eine Nettigkeit weiter....Eine Kleinigkeit von Dir selbstgemacht oder mit Liebe ausgesucht...
    Also, bei Fragen einfach melden und schick mir doch Deine Adresse, dann kommt auch was zu Dir.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christina,
    danke für deinen Eintrag auf meinem Blog. Mußte doch gleich mal schauen, wer ihr so seid !?! Ganz tolle Sachen zaubert ihr. Bin schon neugierig, was ihr noch so alles zeigt !
    Liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
  9. Jaja... Huhn müsste man sein ;-)!!! Sieht einfach suuuuuuuuper aus! Die Mühe hat sich gelohnt!!! Zeigst du uns dann auch mal die goldenen Euer ;-)?!

    Danke für deine lieben Worte. Hab mich sehr darüber gefreut!
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Hühner :) Was meinst du, wie lange der Rollrasen so aussieht??? Ich hoffe für dich, dass die goldenen Eier Realität werden ;)
    Ich komme wieder, bei euch ist es sehr nett!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christiane!!
    Nur ganz kurz ...Später mehr :-)
    Danke für deinen super lieben Kommentar bei mir. Ich hab mich echt sehr darüber gefreut :-)

    Ich habe mich gleich mal bei dir eingetragen als Leserin. Sind doch Hühner ein langersehnter Traum :-)

    Ich werde mich später länger bei dir umsehen :-)

    Alles ,alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  12. Also liebe Christiane :-) Hier bin ich noch einmal.
    Bin total begeistert von deinen Hühnern. Die Namen sind ja auch totaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaal genial :-) Vor allem der Name BERTA hat es mir angetan.
    Meine Freundin Viki und ich möchten ja auch gerne Hühner. Also wenn es mal so weit ist würde ein Huhn auf jeden Fall IDA heißen und das andere eventuell eh Berta :-)

    Dein Hühnerstall ist ja ein richtig kleines Traumhaus...Sogar ein Sandbad gibt es da.
    SUPPPPPPPPPPPPPPPPPPPER.
    Ich bin wahrlich begeistert.

    Also hier in deinem Blog werde ich auf jeden Fall regelmäßig lesen .
    Freue mich immer über Bericht von den Hühnern ;-)

    Deinen Blog hab ich übrigens schon zu meinem Blogroll gefügt :-)

    Deine Tina (Christina)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christiane,

    herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen auf unserem Blog.

    So süß sehen die feschen Mitbewohner aus. Ein herrlich rotes Schwedenhäuschen haben sie auch und chicen Rollrasen vor der Türe. Ich hoffe die Damen bedanken sich mit den erwünschten goldenen Eiern :-)

    Herzliche Abendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christiane,
    das sind ja goldige Hühner! Und mit dem "grünen Teppich" sieht Euer Hühnerschwedenhaus so richtig schön aus.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Christine,
    da würd ich aber auch gerne Federvieh sein bei Euch!
    So gut wie es denen geht...Klasse!
    Ein so hübsches Hühnerhäusl haben die sogar bekommen UND Rollrasen!
    Boah...das ist ja echt ein Paradies! Hihi...!!!
    Hab mich gleich bei Dir als neue Leserin eingetragen und sage ein herzliches DANKEschön für deine sooo lieben Worte und Besuch bei mir!
    Hoffentlich sehen und lesen wir nun öfters voneinander. Würd mich freuen,
    dein Blog gefällt mir sehr!
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christiane,
    ist das toll!! Eigene Hühner und dann noch so hübsche!! Der schöne rote Stall sieht so dekorativ aus und jetzt mit dem neuen Rasen umso mehr.
    Es hat mich sehr gefreut, dass Du mir geschrieben hast. Gerne würde ich mich bei Dir als Leserin eintragen, aber leider finde ich keine Möglichkeit mit Bloglovin. Deshalb nehme ich Dich / Euch auf meine "wunderschöne Blogliste" mit, so verpasse ich keinen neuen Post von Dir / Euch :-)
    Liebe und herzliche Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ani,
      ja das müssen wir noch einrichten - die Technik ist nicht unser Freund :-))
      Aber als Mitglied das geht mittlerweile schon :-). Wir haben Dich auch auf unserer Blogliste eingetragen, so werden wir bestimmt bald mehr erfahren!. Freu mich.
      Liebe Grüße Christiane

      Löschen
  17. Hallo Christiane!
    Herzlichen Dank für deinen Besuch bei mir, ich freue mich total darüber, sonst hätte ich euren tollen Blog nicht entdeckt!
    Ich bin echt begeistert von euren Hühnern und das Häuschen erst. Ein Traum, welch Luxuxleben die 3 Süssen führen dürfen. Wenn mein Gärtchen nicht so klein wäre, dann hätte ich auch schon längst Hühner. Ich hoffe, dass der Rasen lange hält und nicht weggescharrt wird ;-)

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christiane,
    ich freue mich über deinen lieben Kommentar! :o)
    Na klar darfst du das nachmachen!
    Viel Spaß dabei! Übrigens: Süßes Hüherzuhause!!!!
    Liebste Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christiane,
    vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog!
    Mensch die Hühner haben aber ein schönes Zuhause!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  20. Hi liebe Christiane :-)))
    Dass finde ich ja witzig, dass nicht nur wir so verrückt sind und unseren Hühner ein Knallrotes Häuschen bauen ;-))).
    Toll sieht es aus und eure Hühnerchen sind auch bezaubernd!!!!!
    Einen schönen Abend wünsche ich dir noch.
    Allerliebste Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen
  21. hallo christiane :) soooooooooooooooooo hübsch das hühnerhaus!!!!! :) und die hühner dazu sind wirklich goldig, auch wenn ohne goldene eier ;) morgen werde ich wieder stöhnen an jeden hühnerkäfig an dem ich vorbei komme, denn es gibt morgen in kommern einen frühlingsmarkt mit ferervieh und pflanzen und mein schatz WILL keine hühner ;)
    ganz ganz liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Aneta,
    also mein Mann wollte ja auch keine Hühner. Ich
    kann nur sagen - immer dranbleiben, nur lange
    genug meckern und dann klappt´s schon :-)))
    Viele liebe Grüße und viel Spaß morgen
    Christiane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...